Ehrenamt

Vor und seit dem großen Zustrom von Flüchtlingen im Spätsommer 2015 engagieren sich viele Menschen in Deutschland ehrenamtlich, so auch in Wörth am Rhein. Derzeit sind den vier Ortsbezirken rund 30 Menschen aktiv in der ehrenamtlichen Flüchtlingsbetreuung.

Das ehrenamtliche Engagement umfasst z. B. Hausaufgaben- und Freizeitbetreuung, Begleitung bei Behörden- oder Arztgängen oder der Unterstützung bei der Wohnungssuche. Die ehrenamtlich Tätigen tauschen sich in einzelnen Ortsbezirken selbst regelmäßig bei Treffen aus.

Die Sozialarbeiterinnen der Stadt, Frau Rüffel und Frau Heinze stehen für Fragen und Anliegen der ehrenamtlich Tätigen  zur Verfügung:

Falls Sie Interesse haben, sich ehrenamtlich zu engagieren, melden Sie sich bitte bei unserer Sozialarbeiterin Frau Heinze, Tel. 07271 – 131 – 133 oder unter

Ehrenamtliche tätige Personen, die als solche bei der Stadt gemeldet sind, genießen im Rahmen ihrer Tätigkeit Versicherungsschutz.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok!