Bitte nehmen Sie Ihren gebuchten Termin im Einwohnermeldeamt wahr oder stornieren Sie diesen rechtzeitig. Frei werdende Termine werden veröffentlicht.
Es lohnt sich deshalb, regelmäßig in den Terminkalender zu schauen.

Neue Energie Wörth GmbH

Die Stadt Wörth am Rhein und die Pfalzwerke AG haben gemeinsam die Neue Energie Wörth GmbH gegründet. Der Vertrag wurde am Donnerstag, 17. Juni, durch Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche und seitens Pfalzwerke durch Vorstand René Chassein und Prokurist Rainer Nauerz unterschrieben und notariell beurkundet.

Für die beiden gleichberechtigten Gesellschafter – Stadt Wörth am Rhein und Pfalzwerke AG jeweils 50 Prozent der Geschäftsanteile - wurden Leonhard Schädler seitens der Pfalzwerke AG und Christoph Gröger für die Stadt Wörth am Rhein zu Geschäftsführern bestellt.

Die Neue Energie Wörth GmbH hat das Ziel, den Ausbau der erneuerbaren Energieversorgung sowohl im Strom - als auch im Wärmesektor sowie das Thema Mobilität innerhalb der Stadtgrenzen abzustimmen und voranzutreiben. Zu den Aufgaben gehören die Planung, die Finanzierung, der Bau und der Betrieb von hocheffizienten Anlagen zur Wärme- und Stromversorgung insbesondere aus erneuerbaren Energien, die Wahrnehmung umfassender Energieberatungs- und Dienstleistungen sowie alle Leistungen rund um das Thema Energieeffizienz und Mobilität.

Erste Projekte der Gesellschaft werden neue Photovoltaikanlage auf öffentlichen Gebäuden in Maximiliansau sein sowie der Auf- und Ausbau der Fernwärme in den Ortsbezirken Wörth und Maximiliansau.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.