Bücherei

Die Stadtbücherei ist aufgrund der akutellen Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz für Besuchsverkehr geschlossen. Um unsere Lesern auch weiterhin mit Büchern und anderen Medien zu versorgen, wird es bis zum Ende des Lockdown einen Notbetrieb mit eingeschränkten Öffnungszeiten geben:

in Wörth Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag 10-12 und 15-17 Uhr / Samstag 10-12 Uhr

in Maximiliansau Montag und Freitag 14-18 Uhr

Dabei können über eine Schleuse (Fenster) entliehene Medien abgegeben und vor-/bestellte Medien abgeholt werden.

Hier finden Sie eine Anleitung zur Buchbestellung.






















Neu 2021: 

Lese-Lern-App eKidz!                                                                                                                                                                     Mit den Zugangsdaten der Onleihe RLP können Sie ab sofort auch die Lese-Lern-App eKidz
kostenfrei nutzen.Dazu einfach die eKidz.eu-App im Apple Store oder bei Google Play herunterladen und mit Ihren Zugangsdaten anmelden. Weitere Infos zu eKidz hier. 

OverDrive Rheinland-Pfalz
Zahlreiche englischsprachige eBooks und eAudios stehen unter rlp.overdrive.com und über die zugehörige App "Libby" zur Verfügung. Auch hier erfolgt die Anmeldung mit den Zugangsdaten der Onleihe RLP














Stadtbücherei

Wörth am Rhein

Zweigstelle

Bürgerhaus Maximiliansau

Am Rathausplatz
76744 Wörth am Rhein
Hermann-Quack-Str. 1
76744 Wörth am Rhein
Telefon 07271-131-140 Telefon 07271-131-384
E-Mail: E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Freitag

10 bis 12 Uhr und 14  bis 18 Uhr.
Donnerstag 10 bis 18 Uhr


Samstag 10 bis 13 Uhr

Öffnungszeiten:
Montag und Freitag 14 bis 18 Uhr

Leitung: Helga Hanik

Leitung: Iris Gehrlein

Veranstaltungen

Die Stadtbücherei kann im Moment leider nur sehr eingeschränkt Veranstaltungen anbieten. Daher wir es für das 1. Halbjahr 2021 keinen Veranstaltungsflyer geben. Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen werden auf unserer Homepage und in der Presse veröffentlicht.

Unser Angebot

Die Leser der Stadtbücherei haben Zugriff auf rund 30.000 Bücher und andere Medien (CDs und Hörbücher, DVDs, Tonies, Spiele, Sprachkurse, fremdsprachige Bücher, Zeitschriften und Zeitungen). Die Leihfrist für Bücher und Spiele beträgt 4 Wochen, für die restlichen Medien zwei Wochen. Dieses Angebot wird ergänzt durch rund 120.000 digitale Medien (e-Books, e-Audios, e-Videos und e-Papers) über die Onleihe Rheinland-Pfalz.  HInzu kommen neue Angebote wie E-Kidz und Overdrive.
Hier finden Sie nähere Informationen zu den Angeboten für Kitas, Grundschulen, weiterführende Schulen und für Senioren/Seniorenarbeit.

Infos zur Anmeldung

Erwachsene zahlen eine Jahresgebühr von 15 EUR, Inhaber von Ehrenamtskarten 7,50 EUR. Kinder bis 18 Jahre, Schüler, Studenten, Auszubildende, Menschen mit Schwerbehinderung, Empfänger von Arbeitslosengeld II, Hilfe zum Lebensunterhalt, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung sowie Leistungen für Asylbewerber sind gebührenfrei. Detaillierte Informationen über unsere Benutzungsordung entnehmen Sie bitte unserer Satzung.

Kinder ab 6 Jahre können einen eigenen Leserausweis bekommen. Dazu ist die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten nötig. Falls Sie Ihr Kind beim ersten Besuch nicht begleiten können, füllen Sie bitte diese Einverständniserklärung bis 15 Jahre aus und geben Sie Ihrem Kind mit. Wegen des neuen Datenschutzgesetzes müssen auch erwachsene Leser ein Anmeldeformular ausfüllen. Für die Anmeldung ist ein gültiger Personalausweis notwendig.

Mediensuche im Bestand der Stadtbücherei

Mediensuche in der Stadtbücherei "online"

Egal ob von zu Hause, vom Arbeitsplatz oder unterwegs, der Onlinezugang zur Stadtbücherei ermöglicht Ihnen, schnell und unabhängig von den Öffnungszeiten im Medienbestand zu recherchieren. So können Sie jederzeit nachschauen, ob sich der gewünschte Titel im Bestand der Bücherei befindet, ob er verfügbar oder gerade entliehen ist. Die Datenbank wird während der Öffnungszeiten stündlich aktualisiert.

Sie haben auch die Möglichkeit, Ihr eigenes Leserkonto einzusehen, Verlängerungen zu beantragen und Medien vorzumerken.  Dafür identifizieren Sie sich mit den ersten 7 Stellen Ihrer Ausweisnummer sowie Ihrem Geburtsdatum. Hier können Sie auch Warnmails  beantragen, die Sie 3 Tage vor Ablauf der Leihfrist an die Abgabe der Medien erinnern.                       Hier geht´s direkt zur Mediensuche online !


Onleihe Rheinland-Pfalz                              

Die Onleihe Rheinland-Pfalz ist ein gemeinsamer Service von Bibliotheken in Rheinland-Pfalz unter der Koordination des LandMediensuche in der Onleihe RLPesbibliothekszentrums Rheinland-Pfalz und bietet mittlerweile mehr als 80.000 digitale Medien (eBooks, ePaper, eAudios, eMusik und eVideos) zum Download an sowie Angebote zum E-Learning. Um die Onleihe nutzen zu können, brauchen Sie einen gültigen Leserausweis der Stadtbücherei. Hier geht´s direkt zur Onleihe Rheinland-Pfalz !

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.