Bitte nehmen Sie Ihren gebuchten Termin im Einwohnermeldeamt wahr oder stornieren Sie diesen rechtzeitig. Frei werdende Termine werden veröffentlicht.
Es lohnt sich deshalb, regelmäßig in den Terminkalender zu schauen.

Wie funktioniert Carsharing mit Stadtmobil?

Im Stadtgebiet Wörth am Rhein gibt es derzeit zwei Stationen mit Autos der Firma stadtmobil, die über das Carsharing Konzept genutzt werden können. In der Reihe Umwelt- & Klimaschutz im Alltag möchten wir Ihnen erklären was hinter dem Konzept steckt und wie genau es funktioniert.

Die Idee des Carsharings (zu deutsch „Auto teilen“) ist, sich ein und dasselbe Auto mit mehreren Nutzern zu teilen, da es für die zurückzulegenden Strecken oft gar nicht nötig ist, ein eigenes Auto zu besitzen. Zur Nutzung der Wörther Fahrzeuge ist eine einmalige Anmeldung bei stadtmobil CarSharing notwendig. Teilnehmer können dann rund um die Uhr im Internet oder per Telephon Fahrzeuge reservieren. Im voraus (wenige Minuten vorher oder auch langfristig) wird das Fahrzeug also für einen konkreten Zeitraum gebucht (stunden-, tage-, wochenweise) und zum Buchungsende wieder an derselben Station abgestellt. Geöffnet werden die Fahrzeuge mit der personalisierten stadtmobil-Karte. Im Inneren des Autos ist dann der Schlüssel hinterlegt, und die Fahrt kann losgehen.

Ob sich Carsharing lohnt, hängt von den gefahrenen Kilometern im Jahr ab. Bei etwa unter 10.000 km pro Jahr spart man laut verschiedener Studien, im Vergleich zum eigenen Auto. Über Carsharing wird dann nur die Zeit, in der das Auto genutzt wird, und die gefahrenen Kilometer gezahlt. Alle Fixkosten, wie Benzin, Kraftfahrzeugsteuer, Versicherung, Stellplatzmiete, TÜV/AU, Leasing etc. können gespart werden. Zudem ist die Zeitersparnis auch nicht zu vernachlässigen. Durch festgelegte Stellplätze entfällt eine lästige Parkplatzsuche. Werkstattbesuche, TÜV und Versicherung übernimmt der Carsharing-Anbieter. Bei stadtmobil CarSharing sind alle Fahrzeuge Haftpflicht-, Teil- und Vollkasko versichert inklusive Schutzbrief.

Ein Carsharing-Fahrzeug kann bis zu zehn private Autos ersetzen. So werden Autos optimal ausgelastet, die Innenstädte entlastet und die Umwelt geschont.

Neben stadtmobil CarSharing gibt es auch noch andere Anbieter. Einmal angemeldet ermöglicht ein Carsharing-Verbund seinen Kunden auch bundesweit Carsharing-Angebote zu nutzen.

Für weitere Informationen zu den in Wörth bereitgestellten Fahrzeugen von stadtmobil CarSharing können Sie sich unter http://karlsruhe.stadtmobil.de/ oder 0721-9119110 informieren.
Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.