Bitte nehmen Sie Ihren gebuchten Termin im Einwohnermeldeamt wahr oder stornieren Sie diesen rechtzeitig. Frei werdende Termine werden veröffentlicht.
Es lohnt sich deshalb, regelmäßig in den Terminkalender zu schauen.

"Nachhaltig aktiv"-Tag

Am 25. September fand in Büchelberg ein "Nachhaltig aktiv"-Tag statt.

Bereits vor fünf Jahren hatte es einen Arbeitseinsatz der VR-Bank Südpfalz im „Apfelsortengarten Büchelberger Schatzkiste“ gegeben. Nun waren zum „Nachhaltig aktiv“-Tag am Samstag, 25. September, erneut motivierte Mitarbeiter der VR-Bank Südpfalz nach Büchelberg gekommen, um Baumscheiben freizulegen, Pflanzpfähle zu erneuern, Schutzdrähte gegen den Verbiss auszutauschen, Schusstriebe zu entfernen und einiges mehr, damit die mittlerweile 28 verschiedenen Apfelbäume alter Sorten vor den Toren Büchelbergs wachsen und gedeihen können. Der Apfelsortengarten soll als Anschauungs- und Erholungsgelände dienen, um alte Obstsorten zu kultivieren und zu erhalten. Die noch junge Streuobstwiese hat noch viel vor, freuen wir uns darauf!

Ortsvorsteherin Stefanie Gerstner unterstützte das engagierte Team, und Joachim Braun von der Arbeitsgruppe Entdeckungspfade in Büchelberg leitete den Arbeitseinsatz fachmännisch. Regionaldirektor Christian Bauchhenß überbrachte zudem einen Scheck in Höhe von 500 EUR für die weitere Unterstützung von Naturschutzaktivitäten rund um die Streuobstwiesen in Büchelberg.

Zum Schluss gab es für alle noch einen Schnellkurs „Obstbaumschnitt“ für den privaten Garten von Joachim Braun. Ortsvorsteherin Stefanie Gerstner bedankte sich sehr herzlich bei den „Aktiven“ der VR-Bank Südpfalz für ihr tolles Engagement. „Gemeinsam wurde viel geschafft!“


Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.