Bitte nehmen Sie Ihren gebuchten Termin im Einwohnermeldeamt wahr oder stornieren Sie diesen rechtzeitig. Frei werdende Termine werden veröffentlicht.
Es lohnt sich deshalb, regelmäßig in den Terminkalender zu schauen.

Neue Funktion für Bürgermeister

Gemeinsam mit dem Beigeordneten der Stadt Landau, Lukas Hartmann, wurde Bürgermeister Dr. Dennis Nitsche vom Ausschuss für Bauen, Umwelt und Verkehr des Städtetages Rheinland-Pfalz in den Umweltausschuss des Deutschen Städtetages gewählt. „Ich freue mich sehr über die einstimmige Wahl in dieses Ehrenamt. Die Wahl bewerte ich auch als Zeichen der Anerkennung für die besonderen Beiträge der Stadt Wörth am Rhein zur Klimaanpassung und zur Bekämpfung des Klimawandels. Als Kommune geht die Stadt Wörth beim Klimaschutz mit großem Engagement voran“, so Bürgermeister Dr. Nitsche. Die Bewältigung des Klimawandels, die Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen und die Sicherstellung mittelfristig nachhaltiger Energieversorgung seien zentrale Aufgaben der Städte und Gemeinden. Die Europäische Union, der Bund und das Land setzen die Rahmenbedingungen, die konkrete Arbeit müsse jedoch von den Kommunen vor Ort geleistet werden. Bürgermeister Dr. Nitsche wird sich insbesondere für konsequent ökologische Wohn- und Gewerbegebiete, nachhaltige, möglichst kostenfreie ÖPNV-Angebote und eine Stärkung von Radverkehren und der Fußgängerfreundlichkeit einsetzen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.