Sperrungen

Im Stadtgebiet Wörth finden im November nachstehende Sperrungen statt.

K 16 – Bestandsausbau zwischen Büchelberg und Scheibenhardt

Am 12. November begannen die Arbeiten zum Ausbau der Fahrbahn im Zuge der Kreisstraße 16 zwischen Büchelberg und Scheibenhardt auf einer Länge von etwa 3 km. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung der K 16 im gesamten Baubereich.

Die Umleitungstrecke erfolgt über das klassifizierte Straßennetz von Büchelberg kommend über die K 22, die B 9 und L 554 nach Neulauterburg und daran anschließend über die L 545 in Richtung Scheibenhardt. In Gegenrichtung umgekehrt.

Die Kosten für die gesamte Baumaßnahme liegen bei etwa 540.000 EUR.

Je nach Witterung werden die Arbeiten rund vier Wochen dauern.

Der Landesbetrieb Mobilität Speyer bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die auftretenden Verkehrsbehinderungen während der Bauzeit.

"Adventslichter"

Vom 30. November, 12 Uhr, bis 3. Dezember, 14 Uhr, ist der Karl-Josef-Stöffler-Platz im Ortsbezirk Wörth gesperrt. Die Ludwigstraße ist vom 1. Dezember, 12 Uhr, bis zum 2. Dezember, 22 Uhr, zwischen der Einmündung Ottstraße und der Einmündung Pfarrstraße gesperrt.

Verbindungsweg Eisenbahnstraße und Seilerstraße

In Maximiliansau wird im Zeitraum 19. November bis 12. Dezember der Verbindungsweg zwischen der Eisenbahnstraße und der Seilerstraße wegen Kanalarbeiten gesperrt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok!